User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6180 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2022/04/21 09:23

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Mittwoch, 28. März 2007

Weitere Jahrgänge des Wiener Kundschaftsblattes

Nachdem ich letztes Jahr in der Wienbibliothek 26 Bände (nämlich 1728 und 1730-1754) der Veröffentlichung des Wiener Frag- und Kundschaftsamtes durchgegangen bin (vgl. hier und hier) bin ich nun dank ORBI, der Österreichischen Retrospektiven Bibliographie daraufgekommen, dass doch noch mehr Jahrgänge dieser Publikation erhalten sind; die letzten beiden Bände, für die Jahre 1812 und 1813, habe ich mir auch schon angesehen, wirklich ergiebig sind sie nicht, aber es hilft wohl nichts, ich werde die restlichen 34 Bände wohl noch dieses Jahr durchschauen. Der genaue Titel der Publikation lautete in den letzten Jahren übrigens Posttägliche Anzeigen aus dem k.k. Frag- und Kundschaftamte zu Wien.

Folgende Jahrgänge gibt es in der Wienbibliothek: 1728, 1730-1754; 1763-1765, 1779; 1794-1805; 1807; 1809-1813 (Signatur F 19.111, jeweils Beiband).
Weiters sind in der Österreichischen Nationalbibliothek noch erhalten: 1772-1775; 1780-1783; 1785-1788 (Signatur 1,005.524-D, beigebunden); sowie: 1794-1799 (Signatur 393.052-D.Alt, beigebunden).

LANG, Helmut W. (Hg.): Österreichische Retrospektive Bibliographie (ORBI). Reihe 3: Österreichische Zeitschriften 1704-1945. München: Saur, 2006, Bd.1, S.414-416, 437f (=Nr.3,1:686-689, 731)

#FragamtWien