User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

Juli 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 5968 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/10/23 20:55

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Donnerstag, 13. Juli 2006

Heiner Müller zur Volkszählung

In einem 1987 erstmals veröffentlichten Interview nimmt Heiner Müller zu den Volkszählungsgegnern Stellung (ich nehme an, er meint die von 1983 auf 1987 verschobene Volkszählung, nicht die von 1970):

Die Hysterie um die Volkszählung in der Bundesrepublik (1970) war deshalb so lächerlich, weil es, statt sich zu verweigern, viel interessanter gewesen wäre, herauszubekommen, wie man lügt und betrügt, um die ganze Aktion durcheinanderzubringen. Der Deutsche sieht den Stier und rennt darauf los, weil er kein ironisches Verhältnis zum Staat hat.

Interview mit Heiner Müller, in: MÜLLER, André: ... über die Fragen hinaus. Gespräche mit Schriftstellern. München: dtv 12590, 1998, S.156-178, hier 172.