User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

Februar 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 5964 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/10/19 15:54

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Mittwoch, 14. Februar 2007

Ein Ortswechsel des Prager Fragamts, 1756

Ein Akt aus dem Bestand Böhmischer Kommerz des Hofkammerarchivs enthält erfreulicher Weise zwei Ausgaben der Wochentliche Prager Frag-Kundschaffts- und Intelligenz-Blätter, nämlich die Nr. 4 vom 26.1.1756 sowie die Nr. 31 vom 1.8.1756. Aus letzterer (S.248) geht hervor, dass das bis anhero in dem Prager Versatz-Haus auf der Kleinseithen geweste Frag- und Kundschaffts-Amt von dar auf die Königl. Alt-Stadt Prag in die Jesuiter-Gassen in das Mayerische Haus mit 1. Augusti transferirt wird, und zwar in den ersten Stock des genannten Hauses.

Im Königreich Böheim. Wochentliche Nachrichten aus dem Pragerischen Frag- und Kundschaffts-Amt. 1.8.1756, Nr. 31, S.248, enthalten in: Österreichisches Staatsarchiv, Hofkammerarchiv, Kommerz Böhmen, rote Nr. 763: Böhmischer Kommerzienkonsess an Kommerzienhofrat, 18.12.1763.