User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Ebenfalls durchaus hörenswert,...
Ebenfalls durchaus hörenswert, die in der Diagonal-Ausgabe...
adresscomptoir - 2022/10/25 22:33
Guardian: listed status...
Guardian: listed status für 6 Denmark Street - https://www.theguardian.co m/music/2016/mar/22/sex-pi stols-house-denmark-st-lon don-listed-status
adresscomptoir - 2022/09/09 09:53

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6960 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2024/05/19 09:18

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Donnerstag, 30. März 2006

auf der Stelle zur Stelle stehen

Ich glaube ja Herrn Kittler gerne, wenn er der Ansicht ist, dass Adorno/Horkkeimer im Vergleich zu Heidegger wenig Sinnvolles zu Technik zu sagen hatten; ich glaube auch Herrn Kittsteiner, dass man Marx mit Heidegger und Heidegger mit Marx prächtig lesen kann. Nur, muss der lederbehoste Schwarzwaldphilosoph wirklich Sätze wie diesen verbrechen:

Überall ist es bestellt, auf der Stelle zur Stelle zu stehen, und zwar zu stehen, um selbst bestellbar zu sein für ein weiteres Bestellen.

Ich meine doch, wer so schreibt, kann kein guter Mensch sein!

Heidegger, Martin: Die Technik und die Kehre. Pfullingen: Neske, 1962, S. 16. [E-Text]

Kittler, Friedrich: Copyright 1944 by Social Studies Association, Inc., in: Weigel, Sigrid (Hg.): Flaschenpost und Postkarte. Korrespondenzen zwischen Kritischer Theorie und Poststrukturalismus. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 1995, S. 185-193.

Kittsteiner, Heinz Dieter: Mit Marx für Heidegger - Mit Heidegger für Marx. München: Fink, 2004.