User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

Dezember 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 5936 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/09/10 14:08

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Nummerierte Uniformkappen

Gros_NapoleonbeiPestkrankenvonJaffa

Habe ich in Umberto Ecos Geschichte der Hässlichkeit entdeckt: Einen Ausschnitt von Antoine-Jean Gros' Gemälde Bonaparte bei den Pestkranken von Jaffa (1804, Louvre). Jetzt müsste man nur noch mehr in Erfahrung bringen über die Bedeutung der Nummern. Bezogen sich die auf Regimenter?
tanja jenni - 2008/01/01 20:25

Jene Menschen im Napoleon Online Forum, die seltsamerweise frz. Genie-Offiziere des Generalstabs von 1815 an ihrem Schulterschmuck erkennen, meinen, es könnte sich um die Bezeichnung von Halbbrigaden handeln – die 32. war Teil der Armée d'Orient. Ich habe nicht die geringste Ahnung, warum mich das gestern 2h beschäftigt hat.

adresscomptoir - 2008/01/02 09:12

Tatsächlich, hier gibt's was dazu. Vielen Dank!
Bettina (Gast) - 2008/01/03 16:23

Hmm...

nicht dass ich mich hier als Expertin gerieren möchte, aber mir scheint es, dass sich die Nummer 32 auf eine Pestkranke bezieht? Könnte es nicht sein, dass hier die Kranken durchnummeriert wurden? Zumindest auf diesem Bildausschnitt.