User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

Dezember 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 5 
 6 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6003 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/11/20 11:52

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Samstag, 27. Dezember 2008

Vom Wirken einer Informationsbörse

Ist doch begrüßenswert, wenn auch amtliche Expertise an der Verbesserung der Wikipedia mitarbeitet, nicht wahr? Ich hab's erst in der aktuellen A&K (Nr.534, 19.12.2008, S.10) gelesen, die Erstveröffentlichung brachte vor einiger Zeit schon Wikileaks, und dann auch Heise, die taz und Zdnet: Dass von einer auf eine Firma mit dem für das Adresscomptoir selbstredend sehr interessierenden Namen Informationsbörse registrierten Domain substanzielle, äh, Verbesserungen an Wikipedia-Einträgen gemacht wurden. Überhaupt, diese Nähe zwischen Nachrichtendiensten und Informationsvermittlung: bvoe.at ist schließlich die Domain des (vielleicht doch nicht so harmlosen?) Büchereiverbands Österreichs.