User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

Februar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
24
25
26
27
28
29
 
 
 

Status

Online seit 5962 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/10/19 15:54

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Samstag, 23. Februar 2008

Sarg-Kunst in Ghana

tschumiDarauf gestoßen bin ich ja schon bei einem Besuch des British Museum vor bald sieben Jahren, mein Berlin-Aufenthalt Anfang dieses Monats samt Besuch der Museen in Dahlem erinnerte mich wieder daran: An die reichlich abgefahrenen Särge der Ga, die Formen von Flugzeugen, Kakaobohnen, Mehlsäcken oder Colaflaschen haben. Die Riesenmaschine berichtete schon vor einiger Zeit darüber, und erfreulicherweise gibt es auch einen Bildband, den ich mir selbstredend gleich zugelegt habe:

Tschumi, Regula: Die vergrabenen Schätze der Ga. Sarg-Kunst aus Ghana. Bern: Benteli, 2006. [Verlags-Info]