User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 5958 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021/10/06 08:57

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Freitag, 18. Januar 2008

Rezension des Hausnummern-Büchlein

Im aktuellen Rheinischen Merkur (Link zum kostenpflichtigen Zugang; Print: 17.1.2008, S.10) bespricht Eckart Klaus Roloff das Hausnummern-Büchlein und regt gleich weitergehende Forschungen an, gibt es doch nach ihm Raum für eine noch zu schreibende Ästhetik der Hausnummer. Und er verweist darauf, dass es die Hausnummer [i]n der Sprache des Marketings (...) zu einem Adjektiv gebracht [hat]. Es bezeichnet die Strategie, Werbekampagnen nach örtlichen Segmenten so präzise zu adressieren, dass sie die gewünschte Kundschaft ohne große Streuverluste erreichen. Wie das Adjektiv heißt? Genau: hausnummerngenau.

Eisenstadt 1022

Eisenstadt_1022_Foehrenweg4
Föhrenweg 4