User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Ebenfalls durchaus hörenswert,...
Ebenfalls durchaus hörenswert, die in der Diagonal-Ausgabe...
adresscomptoir - 2022/10/25 22:33
Guardian: listed status...
Guardian: listed status für 6 Denmark Street - https://www.theguardian.co m/music/2016/mar/22/sex-pi stols-house-denmark-st-lon don-listed-status
adresscomptoir - 2022/09/09 09:53

Archiv

März 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
24
 
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6827 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2024/02/21 16:39

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Donnerstag, 6. März 2008

Lehrveranstaltungs-Weblog

Morgen beginnt meine an der Uni Wien abgehaltene Lehrveranstaltung Informatik und Medien in der Geschichtswissenschaft - Suchmaschinen im analogen Zeitalter, die überwiegend per E-Learning abgehalten werden wird, unter Einsatz von Geschichte Online und einem lehrveranstaltungsbegleitendem Weblog; es gibt auch eine statische Homepage zur Lehrveranstaltung. Das ganze ist ein Stück weit ein Experiment, wird sich ja zeigen, wie's läuft.

Hausnummern für Dürrenäsch/Artikel Gebäudeadressierung im GIS Punkt Wiki

Wieder einmal erreicht ein straßenweises Nummerierungssystem ein bislang davon unbelecktes Dorf, nun ist das schweizerische Dürrenäsch im Aargau dran, wo es bislang nur Brandversicherungsnummern gab. Die unmittelbare Folge davon sind laut Aargauer Zeitung [v]erwirrte Zusteller: Die laufenden Arbeiten haben am vorletzten Wochenende unbeabsichtigt für Verwirrung gesorgt. Weil in einigen Quartieren bereits die neuen Hausnummern montiert waren, in anderen aber noch die alten hingen, bekundeten die Verträger etliche Probleme bei der Zustellung der Sonntagszeitungen. [Absatz] Auch die Sonntagsausgabe der AZ steckte deshalb da und dort erst im Laufe des Nachmittags in den Briefkästen.

Recht brauchbar ist auch der im Artikel verlinkte Wiki-Artikel Gebäudeadressierung, ausnahmsweise nicht aus der Wikipedia, sondern vom GIS Punkt Wiki der Hochschule für Technik Rapperswil.