User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Archiv

August 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 3 
16
19
24
25
26
27
28
29
30
31
 

Status

Online seit 6174 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2022/04/21 09:23

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Dietmar Dath auf Sat1 zum Kapital

In der Nacht auf Montag läuft auf Sat 1 (4.8., 0.30-1.19) die von dctp produzierte Sendung News and Stories, starring Dietmar Dath zum Thema Kann das Kapital "Ich" sagen? - Wie hätte Eisenstein "Das Kapital" von Karl Marx verfilmt?.

Der Ankündigungstext: Wie hätte Eisenstein DAS KAPITAL von Karl Marx verfilmt? Im Jahr 1929 plante der russische Regisseur Sergej Eisenstein ("Panzerkreuzer Potemkim", "Oktober"), DAS KAPITAL von Karl Marx zu verfilmen. Um was wäre es in dem Mammutfilm gegangen? Wovon handelt und welche Bilder enthält DAS KAPITAL? Was interessierte die Studenten von 1968 an diesen Texten?
Dietmar Dath, renommierter Romanautor im Suhrkamp-Verlag, über die Frage, die dem KAPITAL von Marx zu Grunde liegt: Wenn das Geld denken könnte, wie würde es sich erklären?