User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Kommentare

Wenn ich das richtig...
Wenn ich das richtig verstehe, ist das zweite Bildfeld...
adresscomptoir - 2014/01/26 11:01
frage
ähm blöde frage - die müssen doch die...
dent (Gast) - 2014/01/25 18:06

Archiv

April 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
22
23
24
25
26
27
28
29
 
 

Status

Online seit 3225 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2014/04/23 10:08

Credits

Dienstag, 5. April 2011

Von der Nummerierung der Säulen der Amsterdamer Börse, 1768

Neues von der Amsterdamer Börse (vgl.):

Die Börse ist ein großes Gebäude und seiner Bestimmung gemäß eingerichtet; es hat aber keine Zierathen, und kommt in der Baukunst der Londner nicht bey; die Erfindung, die Pfeiler zu zählen, um den Kaufmann, mit dem man zu sprechen hat, desto leichter aufzufinden, ist sehr bequem, und verdient nachgeahmt zu werden.





Marshall, Joseph: Josef Marshall’s Reisen durch Holland, Flandern, Deutschland, Dänemark, Schweden, Rußland, Pohlen und Preußen in den Jahren 1768, 1769 und 1770. Danzig: Wedel, 1773–1778. 4 Bände, hier Bd. 1, 1773, S. 53-55, http://books.google.at/books?id=Xh8VAAAAQAAJ&pg=PA53